Den Karriereseiten-Check können Sie anonym oder nach erfolgter Registrierung durchführen. Eine Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und Ihnen stehen dann umfangreichere Funktionen zur Verfügung.

Mit "Mein RKW"-Account anmelden

Anmelden

Kostenlosen "Mein RKW"-Account anlegen

Registrieren
oder

Ohne Account weitermachen

Anonym starten

Ihre Vorteile, wenn Sie registriert sind:

  • Sie können den Check speichern und zu einem anderen Zeitpunkt fortsetzen.
  • Sie können Ihre Checks miteinander vergleichen und so sehen, wo Ihre Veränderungen wirken und wo noch etwas zu tun ist.
  • Sie erhalten Zugang zum Benchmark mit den Checks aller Nutzer und können so einschätzen, ob Sie zu den Pionieren oder zu den Nachzüglern zählen bei modernem Personalmarketing.
  • Sie melden sich einmal an und können Ihren Account dann auch für Veranstaltungsanmeldungen oder Bestellungen verwenden.

Die ausgefüllten Daten nutzen wir nur zur Erhebung des Benchmarks, die angemeldeten Nutzern zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

Wollen Sie den Check anonym ausfüllen, bleibt Ihr Link drei Monate gültig und verfällt danach.

Auch interessant

Projekt
Image

Wirkungsanalysen Innovationsförderung

Mit Forschung und Entwicklung zum Markterfolg

Wirkungsanalysen Innovationsförderung
Podcast
Image

Social Selling in der Praxis: Sich optimal positionieren & das eigene Profil optimieren (Teil 2/5)

Soziale Netzwerke für den Vertrieb nutzen: Erfahren Sie in dieser Folge, wie Sie sich selbst auf sozialen Netzwerken als optimale Ansprechperson für I...

Social Selling in der Praxis: Sich optimal positionieren & das eigene Profil optimieren (Teil 2/5)
Pressemitteilung
Image

Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft 2022“ – Preisverleihung auf der digitalBau in Köln

Die Gewinnerinnen und Gewinner im Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft 2022“ stehen fest. Die Preise werden am 1. Juni 2022 im Rahmen der...

Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft 2022“ – Preisverleihung auf der digitalBau in Köln